Asien

Thailand – Asien pur

Thailand photoThailand ist eines der beliebtesten Reiseziele in Asien. Wer in Bangkok landet und dort ein Hotel am Fluß Chao Praya hat, sollte von dort aus unbedingt mit einem der Flußboote, die in kurzem Zeittakt verkehren, den Königpalast besuchen, der nur einen Steinwurf entfernt von der Anlegestelle liegt. Um die vielen prächtigen Tempel- und Palastanlagen zu besichtigen sollte man einen guten halben Tag einplanen.

Interessant ist auch eine Bootsfahrt durch die Klongs. Diese Wasserkanäle verbinden einige Stadtteile miteinander. Hier begegnet man an der ein oder anderen Stelle einem „Schwimmenden Markt“, wo es neben Lebensmittel vor allem auch Souvenirs zu kaufen gibt. Ein Besuch im Wat Arun Tempel, einem der Wahrzeichen von Bangkoks, sollte man sich nicht entgehen lassen.

Etwa 2 Flugstunden nördlich von Bangkok kommt man in die alte Hauptstadt von Siam, wie Thailand früher hieß, nach Chiang Mai. Hier sollte man sich 1 Tag für eine ausgiebige Stadtbesichtigung nehmen und von hier aus starten auch mehrtägige Rundreisen durch Nordthailand. Der Besuch eines Elefanten Camps, eine Floßfahrt durch den Dschungel und die Besichtigung alter Tempelanlagen stehen ebenso auf dem Programm, wie der sachkündige Einkauf von exotischen Leckereien, wie Kokosreis im Bambusrohr.

Nord Thailand

Etwa 170 Km nördlich von Chiang Mai kommt man nach Chang Rai, von wo aus man Ausflüge zum berühmten „Goldenen Dreieck“ von Thailand, Myanmar und Laos unternehmen kann. Bei einem Besuch einer Edelstein-Manufaktur kann man prächtige, Rubine, Saphire, Jade und andere Edelsteine bewundern.

Urlaubsparadiese

Für einen Badeurlaub bestens geeignet sind natürlich Phuket und die Insel Ko Samui. Von dort aus kann man Bootsausflüge zu den vorgelagerten Inseln unternehmen oder Golfen im Phuket Golf & Country Club. Wer ein ausgiebiges Nachtleben haben will findet das auf Phuket in der Stadt Patong.

Thailand hat jede Menge zu bieten und vor allem auch eine der weltweit besten exotischen Küchen.

Reisebericht Thailand

Reiseangebot Phuket und andere Inseln

Hong Kong – Perle in Asien

Hong Kong photoHong Kong ist und bleibt sicherlich eine der reizvollsten Städte in Asien. Die ehemalige britische Kronkolonie, die am 01.Juli 1997 wieder an China zurückgegeben wurde, ist eine der modernsten und interessantesten Metropolen in ganz Südostasien.

Wenn man am Südufer des Festlandes in Kowloon ein Hotel mit Blick auf das gegenüberliegende Hong Kong Island hat, kann man jeden Abend den Ausblick auf die hell erleuchtete Skyline des Financial District mit dem Bank of China Building genießen.

Hongkong Island

Mit der berühmten Star Ferry kann man dort rüber zu fahren und einfach durch die Straße zu laufen. Eine Fahrt in einer der doppelstöckigen Straßenbahnen bis zum Victoria Park ist ein Erlebnis der besonderen Art. Hier kann man den ganzen Tag Chinesen bei Ihren Tai Chi Übungen zusehen.

Den spektakulärsten Ausblick über die Stadt bekommt man jedoch, wenn man mit der Zahnradbahn zum Victoria Peak hochfährt. Von dort aus kann man den Wolkenkratzern buchstäblich aufs Dach sehen. Die Fahrt den Berg runter sollte man mit einem Bus machen, so daß man die Landschaft und auch die berühmte Pferderennbahn des Hong Kong Jockey Club mit seinen 100.000 Sitzplätzen zu sehen bekommt.

In Kowloon sollte man auf jeden Fall auch einmal den Nachtmarkt auf der Nathan Road besucht haben. Das Warenangebot ist hier sehr reichhaltig. Für Hong Kong lohnen sich 5 Übernachtungen mit 4 vollen Besichtigungstagen.

Reisebericht Hong Kong

Reiseangebote Hong Kong

Das könnte Sie auch interessieren

Reisebericht Ankor, Kambodscha
Ankor photo
Photo by Rob Tiggelman
Reisebericht China – Warum China anders ist
China photo
Reisebericht Singapur – Die Löwenstadt

Singapur photo

Ein Gedanke zu „Asien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.