Die Kanarischen Inseln 2017 / 18

Sonneninseln im Atlantik 2017 / 18

e71b37421b670d43_640_Kanarische-InselnDie kanarischen Inseln liegen etwa 1000 km südwestlich der iberischen Halbinsel mitten im Atlantik. Bis zur Küste von Westafrika sind es nur etwa 100 km. Sie wirken auf der Karte wie Trittsteine zwischen Europa Afrika und Amerika. Columbus dienten sie als Sprungbrett in die neue Welt und auf den Segelrouten dorthin entwickelten sie sich zu wichtigen Zwischenstationen. Heute lockt das im Sommer wie im Winter milde Klima mit über 300 Sonnentagen im Jahr Touristen aus aller Welt auf das spanische Inselarchipel.

Gran Canaria

Gran Canaria ist mit über 750.000 Einwohnern die am dichtesten besiedelte Insel der Kanaren. Das spürt man besonders deutlich im Norden der Insel, wo sich riesige Bananenplantagen erstrecken soweit das Auge reicht. „Jardin de la Marquesa“ bei Arucas ist eine davon, die einen Besuch wert ist.

5922b7820ac96291_150_Gran-CanariaDie Hauptstadt Las Palmas mit ihrer Altstadt, den schönen Parks und Museen ist immer einen Tagesausflug wert. Im Landesinneren überragen bizarre Gipfel die tiefen Schluchten. Dort findet man vor allen Dingen auch fruchtbare Täler die von einer üppigen Blütenpracht strotzen. Grandiose Blicke auf die umliegenden Berge bietet das Restaurant „La Silla“ bei Artenara, wo man bei einem leckeren Essen die tolle Aussicht auf die Umgebung genießen kann.

Im Süden der Insel ist die Sonnenküste Gran Canarias. Hier sind Städte wie San Agustin, Playa del Ingles und Maspalomas zu einer riesigen Feriensiedlung zusammengewachsen. Ein kilometerlanger Strand und ausgedehnte Dünen bieten jede Menge Platz für Sonnenanbeter. Bei einer Fahrt entlang der Küstenstraße lohnt sich ein Abstecher nach Puerto Rico und Puerto de Morgan, wo besonders die Restaurants am Hafen zu einem Abendessen mit Sonnenuntergang einladen.

Fuerteventura

245d0c6d86ffb58f_640_FurteventuraFuerteventura ist mit nur ca. 50.000 Einwohnern die am dünnsten besiedelte Insel der Kanaren. Corralejo im Norden und die Halbinsel Jandia im Süden haben die längsten Strände der gesamten Inselgruppe. An den Küsten spürt man auch, dass Fuerteventura, was so viel heißt wie starke Winde, seinem Namen alle Ehre macht, denn die Windverhältnisse machen diese Insel sehr beliebt bei Seglern und Windsurfern Das Meer hat hier eine wunderschöne türkis-blaue Farbe und ist ein wahres Paradies für Unterwassersportler.

Lanzarote

92226bd224c2c010_150_LanzaroteLanzarote ist eine Insel wie aus einem Bilderbuch, denn sie bezaubert mit schneeweißen Häusern vor schwarzen Vulkankegeln und modernen vielfarbigen Kunstwerken sowie mit Freiluftmuseen und fantastischen Aussichtspunkten und dem Nationalpark Timanfaya mit seinen Feuerbergen. Die Salinenlandschaft von Janubio und die Weinrichter von La Geria gehören zu den eindrucksvollsten Impressionen dieser Insel. Das gleiche gilt für die Vulkanhöhlen Jameos del Agua und Cueva de los Verdes.

Teneriffa

Mit über 900.000 Einwohnern ist Teneriffa die größte der kanarischen Inseln. Zu den Sehenswürdigkeiten der Insel zählt zweifellos die Altstadt von La Laguna, die auch Weltkulturerbe der UNESCO geworden ist.

55c627c0daff91d4_150_teneriffaVon überall weithin sichtbar ist der über 3000 m hohe Teide, dessen Bergspitze immer Schnee bedeckt ist und den man bei schönem Wetter manchmal sogar von Gran Canaria aus sehen kann. In der Hauptstadt Puerto de la Cruz ist neben der Altstadt mit seinen vielen historischen Bauten vor allem auch der botanische Garten absolut sehenswert. Von Playa Paraiso an der Südspitze der Insel kann man Tauchsusflüge unternehmen oder Wal-und Delphinbeobachtungstouren.

Fazit

Eine schöne Art die kanarischen Inseln in ihrer Gesamtheit kennen zu lernen ist zum Beispiel eine Kreuzfahrt, bei der neben den hier genannten Inseln auch die anderen wie La Palma, Gomera und Hierro Bestandteil des Programms sind. Bei einigen ist auch die nordöstlich der Kanaren gelegene portugiesische Atlantikinsel Madeira Bestandteil der Seeroute. Gerade wenn es hier bei uns im Herbst langsam anfängt ungemütlich zu werden, sind die kanarischen Inseln immer ein beliebtes Urlaubsziel.

ed4b24132bce61b7_640_Kreuzfahrt

Reiseangebote

Gran Canaria FuerteventuraLanzaroteTeneriffa

 


Über Manfred Sielaff

Ich bin Manfred Sielaff und seit 1986 im Sales und Marketing der IT Branche tätig. 2012 habe ich mich entschlossen ins Internet Business einzusteigen. Auf meinem Weltreisen Blog veröffentliche ich regelmäßig Reiseberichte und Reiseangebote aus aller Welt. Länder, Kontinente, Städte und Inselparadiese sind das Motto meines Blogs. USA, Kanada, Mexico, Karibik, Asien, Europa und Deutschland sind derzeit meine Regionen. Weitere werden folgen. Last-Minute Angebote, Pauschalreisen oder Spezialreisen, wie z.B. Golf-Urlaube, Wandertouren oder Reisen zu Sportereignissen, wie z.B. Champions League gehören ebenfalls zum Inhalt meiner Reiseangebote und Berichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.